Arbeitnehmer­orientiertes Lektorat
für Gewerkschaft & Co.

Ohne Mitbestimmung ist alles doof!

Wenn Du den Weg auf diese Unterseite gefunden hast, wirst Du mir da sicher zustimmen!

Du bist also (mutmaßlich) entweder bei einer Gewerkschaft oder einer gewerkschaftsnahen Institution beschäftigt oder Betriebs- bzw. Personalratsmitglied. Dann weißt Du ja auch, dass es neben der eigentlichen Arbeit als Vertreter:in für die Belange der Beschäftigten vor allem auf die Kommunikation ankommt, um die benötigte Unterstützung und Aufmerksamkeit für Eure Arbeit zu erreichen.

Wer auf andere Leute wirken will, der muss erst einmal in ihrer Sprache mit ihnen reden.

Kurt Tucholsky
Lektorat Foehr Gewerkschaftslektorat

Damit Eure Kommunikation in Eurem Sinne wirksam sein kann, muss sie stets zielgerichtet und zielgruppenorientiert sein. Das ist manchmal nicht so leicht: wenn man selbst tief im Thema steckt, fällt es einem oft schwer, den notwendigen Perspektivwechsel zu vollziehen, sich in die Zielgruppe hineinzuversetzen und entsprechend zu formulieren. Hierbei kann ich Euch mit meinem arbeitnehmerorientierten Themen-Lektorat unterstützen!

 

Ich habe langjährige Erfahrungen in der Kommunikation mit Belegschaften und Arbeitgebern. Ich war selbst 7 Jahre lang mit Herzblut Betriebsrätin der Hans-Böckler-Stiftung (davon 3 Jahre stellvertretende Betriebsratsvorsitzende) und habe in dieser Zeit unzählige Texte an die Belegschaft sowie Schreiben an den Arbeitgeber selbst verfasst oder optimiert.

 

In meiner eigentlichen Tätigkeit für die Hans-Böckler-Stiftung habe ich außerdem knapp 10 Jahre lang verschiedenste Texte für den wissenschaftlichen, gesellschaftlichen oder politischen Diskurs optimiert und teilweise auch selbst verfasst.

Wie ich Euch helfen kann…

Wie immer in der Mitbestimmung gilt: gemeinsam können wir mehr erreichen! Ich freue mich darauf, Euch mit meinem Wissen, meiner Erfahrung und meinem Herzblut dabei zu unterstützen, die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Beschäftigten zu verbessern und die Mitbestimmung weiter voranzutreiben.

Als objektive Leserin mit einem tiefen Verständnis für arbeitnehmerorientierte Themen und die Vertretung von Arbeitnehmerinteressen kann ich für Euch professionell den notwendigen Perspektivwechsel vornehmen und Eure Texte im Hinblick auf Verständlichkeit, Aussagekraft und Zielgerichtetheit überprüfen und optimieren. Nach Bedarf kann ich auch das Texten für Euch übernehmen.

Meldet Euch bei mir, dann besprechen wir, wie ich Euch konkret unterstützen kann!

Kontakt

Jetzt bist Du dran! Melde Dich bei mir, wenn ich auch aus Deinem Text das Beste herausholen soll! Ich freu mich drauf!

Lieber per E-Mail oder Telefon?

Heimbachstr. 5b
41747 Viersen